Das Story-Format erobert das Internet

Das weiterhin stetige Wachstum sozialer Netzwerke sowie der geänderte Medienkonsum haben einen großen Einfluss auf die Werbe- und Filmindustrie. Unter den sich ständig weiterentwickelnden Formaten neuer Werbeplattformen zeichnet sich der Trend zum sogenannten „Story-Format“ ab. Was damit gemeint ist und wo die Vorteile liegen, lesen Sie hier.

Vertikales 9:16 statt Horizontales 16:9

Spätestens seit der heimischen Fußballweltmeisterschaft im Jahre 2006 verfügen die meisten Wohnzimmer über einen TV im 16:9 Format. Das horizontale Format eignet sich ideal für Sportübertragungen und reguläre TV-Programme.

Mit der Verbreitung von Smartphones gegen Ende der 00er Jahre, stieg im Anschluss auch der Konsum von Video-Inhalten auf mobilen Endgeräten. Das Resultat war die Einführung des sogenannten Story-Formats durch Snapchat – einem sozialen Netzwerk, welches auf kurzweilige Video-Nachrichten als Ersatz für Chats setzte. Kurze Zeit darauf gelang dem nun vertikalen 9:16-Format der Durchbruch, als Instagram ähnliche Funktionalitäten in Ihrem Netzwerk einführten. Es folgten Whatsapp, Facebook, YouTube und zuletzt auch Twitter und Google News.

Authentizität ist der Schlüssel

Wie bei allen Werbemaßnahmen, die auf mobile Nutzer zielen, gilt auch hier: Authentizität ist der Schlüssel. Reine Produktbilder oder textstarke Inhalte werden oft übersprungen, was dem jeweiligen Algorithmus eine geringe Relevanz für die Nutzer suggeriert. Das Ergebnis: Ihre Stories werden weitaus weniger Menschen angezeigt als zuvor.

Entwickeln Sie daher frühzeitig ein Konzept mit Inhalten, welche Ihrer Zielgruppe einen Mehrwert bieten, wie z.B. Videos vom Messeaufbau oder Kundenstimmen bei einem Tag der offenen Tür. Seien Sie kreativ und richten Sie sich mit einer Frage-Antwort-Runde an künftige Azubis oder machen Sie mit kurzen Info-Videos zu einem aktuellen Thema –mit Bezug auf Ihre Dienstleistung oder Ihr Produkt – auf sich aufmerksam.

Haben Sie Ihren Weg gefunden, können Sie bei der Produktion von Firmen- und Produktvideos auch Inhalte für künftige Stories produzieren lassen und somit den (noch) verschlafenen Mitbewerbern um eine reichweitenstarke Option voraus sein. Gerne helfen wir Ihnen mit unserem starken Video-Team, die passenden Inhalte zu entwickeln und zu produzieren.